Rapskissen und mehr

Zwischen den vielen Maisfeldern, die es in unserer Gegend gibt, habe ich doch tatsächlich ein paar blühende Rapsfelder gesehen. Einfach wunderbar!! Davon müsste es eigentlich viel mehr geben! Vor zwei Wochen habe ich eine neue Bestellung an Weizen, Roggen und Gerste bekommen, hier zeige ich euch ein paar Proben: und vor allem Raps für die […]

Gurkensalat, Kartoffelgratin und Lachs

Ich hab das Gefühl, ich bin wieder ein Kind! Ich hab etwas Neues bekommen und muss es jeden Tag in die Hand nehmen und etwas damit ausprobieren. Darum gibt es heute neben dem Kartoffelgratin auch noch Gurkensalat, mit der neuen Hobel von Nicer- Dicer. Die Gurke ist aus unserm Gewächshaus, die wachsen in diesem Jahr […]

Rote Beetesalat

Heute erzähle ich euch, was ich mit den kleinen Scheiben, die ich gestern von den roten Beeten abgeschnitten habe, gemacht habe. Mit dem neuen Nicer – Dicer erst die Scheiben (etwa 100 gr.) in kleine Würfelchen und dann vom Apfel die Hälfte auch in Würfel. Das geht ja ruck – zuck!! Mit 1/2 geriebenen Scharlotte […]

Rote Beete Spaghetti

Ich seh mir gern, wie viele andere sicher auch, die Kochsendungen im Fernsehen an: Das perfekte Dinner, die Küchenschlacht oder auch „Kochen mit Martina und Moritz“ Manchmal sinds die einfachen Sachen, die mich begeistern, wie dieser tolle Satz von einem der Hobbyköche: Das Leben ist zu kurz für schlechte Küchengeräte!! Mein neuestes Küchengerät ist der […]

Rosmarinkartoffeln mit Hähnchen – Grillis

Heute hatten wir etwas superleckeres zu Mittag: Rosmarinkartoffeln mit Hähnchen und Kohlrabi! Wir haben beim Geflügelwagen unter anderem Hähnchen – Grillis (das sind ausgelöste Keulen) gekauft und zu Hause gleich eingefroren. 3 Stück, zusammen mit 1 Hähnchenbrust habe ich dann im Kühlschrank antauen lassen. In neutralem Öl, verrührt mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver in eine […]

Hibiskus und Dipladenia

Heute erzähl ich euch von zwei meiner schönsten Blumen! Der Hibiskus, der schon fast 19 Jahre bei uns ist und die Dipladenia, die ich vor 3 Jahren gekauft habe. Bei diesen hochsommerlichen Temperaturen blühen sie (abends und morgens gegossen) mit der Sonne um die Wette! Ich hab euch doch im letzten Jahr von der weißen […]

Einfacher Rhabarberkuchen

Fürs Wochenende habe ich uns einen Rhabarberkuchen gebacken. Das Rezept habe ich bei der Spitzenköchin „Anna Schwarzmann“ aus dem SZ- Magazin gefunden. Da ich noch gefrorene Rhabarberstückchen hatte, hab ich 350 gr. davon mit 1 Esslöffel Zucker in eine Glasschale etwas antauen lassen. In meiner Rührschüssel dann 250 gr. Butter mit 1 Prise Salz und […]

Kürbisbrot

Ich habe euch doch von meiner Gefrierschrank – Aufräum- Aktion erzählt. Eine Schale mit gefrorenem Kürbismus war auch dabei und promt hatte ich die Idee, davon ein Brot zu backen. Ich hab das Mus (630 gr.) aufgetaut und kurz in der Mikrowelle angewärmt. 100 gr. Margarine in einem kleinen Topf schmelzen lassen und dazu 1/8 […]

Reste- Auflauf und Früchte-Smoothie

Heute habe ich mal wieder was für Euch: Ein Reste – Auflauf und einen Smoothie! Ich schau fast jeden Tag nach Gefrorenem ( Im Gefrierschrank und in der Gefriertruhe) und versuche, möglichst alles zu verbrauchen. Ob Fleisch, Gemüse und vor allem Obst. Die neuen Blaubeeren und auch die Johannisbeeren im Garten fangen schon langsam an […]

Streuselkuchen mit Apfelmus

Ich habe uns heute einen Kuchen gebacken, aus Streusel, Apfelmus  und mit gerösteten Walnusskernen. Gestern habe ich uns Apfelmus gekocht. Ich hatte noch gefrorene Apfelstücke im Gefrierschrank und die habe ich in wenig Zuckerwasser mit 1/2 Teelöffel Zimt weichgekocht. Dazu 80 gr. gehackte Walnüsse in der Pfanne in 2 Esslöffel braunem Zucker und etwas Butter […]