Suppe

Streichen und putzen

Heute war wieder Wände streichen angesagt und da wir Mittags natürlich Hunger hatten, habe ich uns vorausschauend gestern Abend noch eine Rindfleischsuppe gekocht.

Selbst für Nachtisch war keine Zeit. So haben wir eben danach Kaffee getrunken, dazu Rosinenweißbrot mit Butter.

Auch sehr lecker, es kann ja nicht jeden Tag Kuchen geben.

Aber morgen gibt es wieder Fisch, es ist ja schließlich Freitag! Also bis dann Eure Aunt Meggie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.