Nachtisch

Obstsalat mit Dickmilch

Gestern hatten wir zur Abwechslung mal wieder Nudeln mit Hackfleischsoße und als Nachtisch einen Obstsalat (den wir auch immer gern essen).

Ich hab 3 kleine Äpfel, 1 Orange und 2 Kiwis geschält und kleingeschnitten. 1 Handvoll Himbeeren und 2 Handvoll Blaubeeren (aus der Gefriertruhe) dazu und alles in eine Schüssel vermischt.

Aus 4 Esslöffel Dickmilch, 2 Esslöffel Kondensmilch (ich hatte keine Sahne mehr), 2 Teelöffel Zucker und dem Saft 1 Zitrone und 1 Orange habe ich eine Soße gerührt und über das Obst verteilt.

Vorsichtig miteinander verrührt und kurz durchziehen lassen.

Versucht mal Euer Glück. Die gefrorenene Früchte sind in der Soße schnell aufgetaut (man kann immer welche auf Vorrat haben) und so ein Nachtisch schmeckt frisch und fruchtig.

Selbst von der etwas vielen Soße ist nichts übrig geblieben. Eure Aunt Meggie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.