Neues Beet

Guten Morgen, liebe Freunde! Ich muß Euch wieder einmal vertrösten, denn meine Gesundheit läßt noch zu wünschen übrig! Die eine Sache ist fast ausgestanden und jetzt kämpf ich mit meiner lädierten Schulter. Au weia, dass tut weh!! Nach fast einer Woche versuch ich jetzt mal zu tippen, mehr recht (rechts) als schlecht. In unserem Garten stand bis zum […]

Engelstrompeten in voller Blüte

Der Sommer ist ja eigentlich vorbei, aber in den letzten Tagen sind wir doch von der Sonne so richtig verwöhnt worden!! Die Blumen und Sträucher geben ihr letztes, aber unsere Engelstrompeten übertreffen alles und darum will ich sie Euch jetzt auch vorstellen: Bei dieser Pracht darf man sie allerdings auch keinen Tag vergessen, sie brauchen sehr, sehr […]

Große rote Geranie

Im letzten Jahr haben wir eine große rote Geranie von den Kindern geschenkt bekommen. Sie hat den ganzen Sommer bei uns auf der Terrasse geblüht. Nicht nur wir hatten unsere Freude daran, unsere Besucher (Verwandte und Freunde) waren ebenfalls begeistert!! Durch die vielen Seitentriebe und die großen schweren Blüten brauchte die Pflanze immer und immer […]

Zaubernuss

Vor etlichen Jahren haben wir uns eine Zaubernuss gekauft. Denn Strauch haben wir so gepflanzt, dass wir ihn vom Esszimmerfenster aus sehen können. Gerade im Winter, wenn draußen fast nichts los ist, soll er uns Freude bringen …und das macht er!! Bei der Veredelung ist dem Gärtner wohl ein Mißgeschick passiert, denn der Strauch besteht aus zwei […]

Kräuterbeet

Im letzten Herbst hat mein Mann uns ein kleines Beet angelegt. 30x30er Platten hat er hochkant verlegt, damit die Pflanzen auch in den dafür vorgesehenen Feldern bleiben und sich nicht im Nachbarfeld vermehren. Ein kleiner Gehweg mit Schreddergut versehen und in diesem Frühjahr haben wir verschiedene Kräuter (einige hatte ich ja selbst ausgesät und die anderen haben […]

Meine Engelstrompeten

So nass und kalt, wie lange nicht mehr, geht der Wonnemonat Mai zu Ende! Aber was solls, vielleicht kommt jetzt mit dem Juni auch der ersehnte Sommer und mit ihm die Blütenpracht. Ich hab Euch die letzten Fotos von den kleinen Engelstrompeten im Februar gezeigt. Einige Wochen später habe ich sie in größere Töpfe umgepflanzt […]

Funkien

Hinten im Garten haben wir eine Kastanie stehen. Von unserer Tochter als kleines Mädchen aus einer Kastanie gezogen! Hat also absolutes Vorrecht in unserm Garten, selbst wenn sie zu groß wird!! Sie blüht in diesem Jahr wieder besonders schön: Das Beet unter dem Baum liegt somit im Schatten und darum haben wir Stauden gepflanzt, die gern etwas […]

Vergissmeinnicht

Heute will ich Euch ein kleines Plätzchen „Fröhlichkeit“ zeigen! Im Frühjahr gehören für mich Vergissmeinnicht zu den schönsten Blumen. Ich kauf ich mir immer ein paar und pflanz sie in Schalen oder Körbe. Wenn sie verblüht sind, such ich im Garten einen freien Platz, schüttel sie über der Erde aus und laß sie einige Zeit liegen. Wenn […]

Kleine Susanne

Heute will ich Euch von einer meiner Lieblingsblumen erzählen. Aber die kennt Ihr ja schon vom letzten Jahr! Die „schwarzäugige Susanne“ und kleine, weil ich die Samen Ende Februar ausgesät habe.  Die zarten Pflänzchen können jetzt im Gewächshaus weiter wachsen. Ebenfalls unter Folie hatte ich noch verschiedene Kräuter ausgesät und die können jetzt auch bald in […]

Neue Geranien

Der März ist schon fast zu Ende und die ersten Blumen und Pflanzen dürfen aus der Winterruhe ins Gewächshaus. So auch mein Geranien – Nachwuchs, von dem ich Euch im Herbst erzählt habe. Die kleinen Ableger haben den Winter über im Haus auf der Fensterbank gestanden. Bei wenig Temperatur und regelmäßigem Gießen haben sie sich zu kräftigen […]