Pastinaken – Kartoffelstampf

Ich habe mir von unserem neuen Wochenmarkt unter anderem auch Pastinaken mitgebracht. Die habe ich gestern mit Kartoffeln zu einem leckeren Stampf gekocht. 3 Pastinaken (etwa 400 gr.) und 600 gr. Kartoffeln habe ich geschält und in Würfel geschnitten. In Salzwasser  gar gekocht, abgegossen und mit 1/4 l. aufgekochte Milch und 1 Stück Butter zu […]

Mayonnaise

Gestern gab es zu Mittag bei uns Kartoffelsalat und Fisch. Für den Kartoffelsalat habe ich die Mayonnaise selbst gemacht: In ein hohes Gefäß habe ich 1 Esslöffel Olivenöl, 1 Teelöffel Senf, etwas von meinem Kräutersalz und 1 Prise Zucker gegeben. Dazu 1 Ei und 125 ml. Sonnenblumenöl. Ich hab den Mixstab ganz nach unten in […]

Sonntagsbraten

Heute habe ich uns ein Sonntagsessen gekocht, wie unsere Generation es noch kennt. Rind – und Schweinefleisch, mit Gemüse, Kartoffeln und Soße! Ein gut fettdurchzogenes (marmoriertes) Stück Rindfleisch und ein Stück von der dicken Rippe vom Schwein habe ich mit Herbaria Gewürz für Braten „Himmel auf Erden“ bestreut und eingerieben. In heißem Fett von allen […]

Lachs – Kohlrabi Pfanne

Heute am Sonntag habe ich uns ein leichtes Mittagessen gemacht: Kohlrabi mit Kartoffeln, Möhren und Lachs! Die Kartoffeln habe ich geschält, in dicke Scheiben geschnitten und mit den Möhrenwürfeln (hatte ich noch eingefroren) in etwas heißem Olivenöl 10 Minuten angeschmort. Die Kohlrabi ebenfalls geschält, in grobe Stücke geschnitten und dazu gegeben. 1 Kaffeetasse heißes Wasser, […]

Kartoffel – Zucchini Gratin mit Skrei

Ich war gestern im Fischgeschäft und habe uns guten Fisch gekauft, unter anderem den Skrei.  Das ist ein norwegischer Winterkabeljau, aber davon habe ich Euch ja schon einmal erzählt. Den Skrei habe ich uns heute gemacht und dazu gab es Kartoffel – Zucchini Gratin: 1 Zwiebel in Würfel geschnitten, habe ich in etwas heißem Fett […]

Wirsingkohl – Auflauf 2

Gestern habe ich uns aus Wirsing  Kohlrouladen gemacht und da brauchte ich ja nur die äußeren Blätter. Na ja, nicht die ganz außen, die haben die Meerschweinchen gefressen, aber die dann kommen, die zartgrünen. Lecker wars, aber das Rezept kennt Ihr ja schon. Den übrig gebliebenen Kohlkopf habe ich dann kreuz und quer durchgeschnitten, den […]

Möhren – Eintopf

In anderen Gegenden heißen sie auch Moorrüben, aber bei uns in Ostfriesland sind es Wurzeln! Da in unserer Familie wieder ein Umzug stattfindet, habe ich auf Wunsch für die Helfer einen Möhren (Wurzel) Eintopf gekocht! 1 Beinscheibe, 1 Querrippe und etliche Kasselerknochen habe ich in 1 1/2 Stunden in 1 l. wenig gesalzenem Wasser gar […]

Gebratener Fenchel

Ich hab Euch doch von meinem Einkauf letzte Woche im Bioladen erzählt. Das Ofengemüse hat uns ja hervorragend geschmeckt , aber ein paar Tage später habe ich meine Familie mit Fenchel überrascht. Ich hatte uns Kohlrabi aus unserm eigenen Gewächshaus gekocht und Frikadellen gebraten. Dazu paßte noch gut der frische Fenchel: Den habe ich etwas […]

Ofengemüse

Heute war ich im benachbarten Bio – Laden und konnte bei dem Angebot nicht wiederstehen. Eigentlich wollte ich nur Kartoffeln und Fenchel kaufen, aber dann sah ich noch Rote Beete, Pastinake und braune Champignons. Der Appetit auf neuem Ofengemüse war sofort da. Dabei hatten wir den doch letzte Woche erst gegessen! 8 kleine Kartoffeln habe […]

Weißkohl – Auflauf

Mittlerweile habt Ihr sicher gemerkt, dass ein Auflauf bei uns gerne gegessen wird. Ob herzhaft oder süß, die Zubereitung kann man frühzeitig machen und im Backofen geht dann alles von alleine! Ich hatte noch eine Portion gefrorenen Weißkohl (500gr.) und den habe ich gestern in wenig gesalzenem Wasser für 10 Minuten vorgekocht. 600 gr. Kartoffeln […]