Forellenmousse

Ich habe uns gestern auf unserem Wochenmarkt 2 kleine, geräucherte Forellen gekauft. Den Kopf und den Schwanz abgeschnitten, die Haut abgezogen, das Filet entgrätet und einen Teil (200 gr.) in ein hohes Gefäss gegeben. 2 Esslöffel Quark, 2 Esslöffel Frischkäse, 1/2 Esslöffel Zitronensaft, 1 Prise Zucker und etwas schwarzen Pfeffer darauf gefüllt und mit dem […]

Spinatauflauf mit Seelachs

Heute am Samstag habe ich uns einen leckeren Auflauf gemacht: Aus Resten, denn die Kartoffeln hatte ich noch von gestern und den Spinat und den Fisch im Gefrierfach. Die Auflaufform habe ich mit ganz wenig Öl ausgepinselt und die garen, in Scheiben geschnittenen Kartoffeln (320 gr.) dazu. In einem Topf in 1 Kaffeelöffel Öl, 1 […]

Fladen vom Blech

Vor ein paar Wochen habe ich Euch doch unsere knusprigen Fladenbrote vorgestellt. Die haben uns so gut geschmeckt, das ich die heute noch einmal gebacken habe, aber nur eines, ein großes auf dem Blech!! Den Teig habe ich genauso wie im ersten Rezept zubereitet: Aus 300 gr. Weizenmehl (Typ 550), 1 Tüte Trockenhefe, 165 ml. […]

Zucchini Lasagne

Heute habe ich uns eine Lasagne gemacht, natürlich mit Hackfleisch und mit Zucchini. Das Rezept habe ich auch bei den weight watchers entdeckt, von allem aber etwas weniger genommen und da ich noch Hackfleisch im Gefrierfach hatte, habe ich kein frisches Tatar verwendet. Leider hat das mehr Punkte, aber die spare ich dann woanders wieder […]

Apfelkuchen 2

Gestern hatten wir bei uns unseren Spieleabend, das heißt: Seit fast zwanzig Jahren haben zwei Freundinnen von mir und ich alle vier Wochen ((abgesehen von krankheitsbedingten Ausfällen) einen Spieleabend, immer reihum. Erst gibt es Tee und leckeren Kuchen und dann wird gespielt, nichts festgelegtes: Mensch ärgere dich, verschiedene Kartenspiele oder es wird geknobelt. Hauptsache es […]

Blaubeerkuchen 2

Gestern Nachmittag und heute Vormittag hatten wir noch ein paar „späte Geburtstagsgäste“und dafür habe ich uns Kuchen gebacken. Als erstes die Buchweizentorte, aber die kennt Ihr ja schon und dann dazu einen Blaubeerkuchen. Das Rezept habe ich von meiner Schwägerin Olly bekommen: Aus 150 gr. Butter, 150 gr. Zucker, 1 Teelöffel von meinem Vanillezucker, 3 […]

Hähnchen – Medaillons

Ich habe Euch doch von unserem leckeren Sonntagsessen erzählt und Ihr kennt das sicher auch, das von den eingekauften Zutaten oft einiges übrig bleibt. So auch bei mir und Reste sollten schnell verarbeitet oder aufgegessen werden. Diesmal waren es 2 Rote Bete (vakuumiert waren es ja 4), 2 Nektarinen und Äpfel und Zitronen hatte ich […]

Schweinemedaillons mit Nektarinen

Heute am Sonntag habe ich uns ein leckeres Mittagessen gekocht: Schweinemedaillons mit Nektarinen und Rote Bete. Das Rezept kommt von den weight watchers und wie Ihr mich kennt, habe ich auch hier wieder einiges verändert. Ich hatte mir vakuumierte Rote Bete mitgebracht und davon habe ich 1 1/2 Stück in ganz kleine Würfelchen geschnitten. Aus […]

Gurkensalat mit Mango und Birne

Ich hab Euch doch vor einigen Tagen unseren leckeren Gurken – Melonensalat vorgestellt. Der hat uns so gut geschmeckt und als ich beim Einkauf eine Mango in der Hand hatte, kam mir eine neue Idee: Mango mit Gurke und Birne! Die Gurke habe ich geschält und ausgehölt. Die Mango ebenso wie die Birne auch geschält. […]

Gurken – Melonensalat

Gestern habe ich uns zu unserem Mittagessen einen köstlich – frischen Salat gemacht. Ich hatte noch Melone und Gurke, na die haben wir im Moment auch genug. Das Stück Melone habe ich geschält und klein geschnippelt. Die Gurke habe ich diesmal auch geschält, ausgehöhlt in kleine Würfel geschnitten. Mit einer Marinade aus 3 Esslöffel Olivenöl, […]