Haselnussbrot

Ich habe immer noch das alte Buch „Selber Brot backen“ von Gräfe und Unzer. Daraus habe ich schon manches Rezept nachgebacken. Gestern beim Einkauf stand ich vorm Mehlregal und da kam mir die Idee mal wieder ein Brot zu backen. Ich habe uns 1 Paket Weizen – Vollkornmehl mitgebracht und zu Hause auch gleich ein […]

Käsekuchen 2

In der Zeit als unsere Kinder in Alamogordo in Amerika waren, haben sie mir ein Backbuch gekauft und später mitgebracht. „Beliebte Deutsche Kuchen“ Zusammengestellt von den Frauen von „Helping Hands“, deren Männer beim Fliegerischen Ausbildungszentrum der Luftwaffe arbeiteten. Auf der einen Seite in englisch und auf der anderen in deutsch! Wunderbar! Ihr wißt ja mittlerweile, […]

Zitronentorte 2

Mein Geburtstag ist vorbei, trotz eisiger Wetterverhältnisse aber sehr schön und die Kuchen waren köstlich! Richtig fruchtig war die Apfeltorte (erst der Boden, dann die Apfelstückchen und der Guß aus Apfelsaft aufgekocht mit Vanille – Puddingpulver, dann backen, später mit Schlagsahne und gerösteten Mandelblättchen verziert) Dann die Schokoladen – Sahnetorte: Leichter Biskuitboden, mit der säuerlichen […]

Schokoladen – Sahnetorte

Erst einmal wünsche ich Euch allen ein gesundes, neues Jahr  2016. Ich hoffe, dass Euch bei dem Wintereinbruch, der ja doch ziemlich rutschig war, nichts passiert ist. Winter wollen wir alle haben und wenn er dann da ist, ist es uns auch nicht recht! Die Kinder freuen sich natürlich, aber in unserer Generation sehen wir […]

Rührkuchen mit Apfel und Marzipan

Ich hab uns gestern einen Kuchen gebacken und das Rezept von Ninas Rosinenkuchen genommen. Etwas habe ich dabei verändert, denn anstatt Rosinen habe ich diesmal Äpfel und Marzipan genommen: Aus 330 gr. Margarine, 350 gr. Zucker, 1 Kaffeelöffel von meinem Vanillezucker, 5 Eiern, 1/4 Fläschchen Bittermandel, 1/2 Fläschchen Zitronenaroma , 1 Esslöffel von meinem Vanillesirup, […]

Ninas Rosinenkuchen

Hans und ich haben Nina besucht und zum Tee gab es einen Rosinenkuchen. Der war sowas von lecker, Ihr glaubt es kaum. Ich hab ja auch schon ein paar Rezepte vom Rosinenkuchen im Blog veröffentlicht, aber so gut hat bisher keiner geschmeckt! Ich hatte Glück, Nina hat mir das Rezept verraten: 330 gr. Margarine habe […]

Rhabarberkuchen mit Makronenhaube

Bald ist Johannitag, also der 24. Juni und ab dann sollen ja bekanntlich kein Spargel und auch kein Rhabarber mehr geerntet werden. Aus dem Grund gab es am letzten Wochenende noch eine Platte mit Rhabarberkuchen. Aus 180 gr. Butter, 80 gr. Zucker, 4 Eigelb, 1 Esslöffel Milch, 300 gr. Mehl und 1/2 Päckchen Backpulver habe […]

Quark – Ölteig – Brötchen

Es sind doch Ferien und da Katharina bei uns ist, haben wir mal ausprobiert, wie gut uns Brötchen aus Quark – Ölteig gelingen. Dann könnten wir die vielleicht auch zu Ostern backen. In meinem „Kuhles mit Milch“ Koch – und Backbuch habe ich ein Rezept gefunden und verdoppelt: Aus 500 gr. Mehl, 2 Päckchen Backpulver, […]

Buttermilchbrötchen

Heute habe ich  kleine Buttermilchbrötchen gemacht und sie sind besonders schön geworden, weil Katharina mir dabei geholfen hat! Aus 250 gr. Weizenmehl, 1 Päckchen Trockenhefe, 2 Esslöffel warmem Wasser, 1 gestrichenen Teelöffel Backpulver, 1 Teelöffel Salz, 25 gr. Butter und und 1/8 l. Buttermilch habe wir Zwei einen Teig (erst gerührt und dann gekneten) Davon […]

Glutenfreie Apfel – Möhren Muffins

Maikes Geburtstag, ein wunderschöner Tag! Annett hatte uns eine leckere Eierschecke gebacken. Da Maike aber möglichst glutenfrei essen soll, habe ich noch nach einem Rezept gesucht und bei Chefkoch auch eines gefunden: „Apfel- Möhren Muffins“ Für mich ein etwas befremdlicher Teig, ich habe ihn dann auch etwas abgeändert, weil ich eben nicht alles im Haus […]