Rote Beetesalat

Heute erzähle ich euch, was ich mit den kleinen Scheiben, die ich gestern von den roten Beeten abgeschnitten habe, gemacht habe. Mit dem neuen Nicer – Dicer erst die Scheiben (etwa 100 gr.) in kleine Würfelchen und dann vom Apfel die Hälfte auch in Würfel. 

Einfacher Rhabarberkuchen

Fürs Wochenende habe ich uns einen Rhabarberkuchen gebacken. Das Rezept habe ich bei der Spitzenköchin „Anna Schwarzmann“ aus dem SZ- Magazin gefunden. Da ich noch gefrorene Rhabarberstückchen hatte, hab ich 350 gr. davon mit 1 Esslöffel Zucker in eine Glasschale etwas antauen lassen. In meiner 

Reste- Auflauf und Früchte-Smoothie

Heute habe ich mal wieder was für Euch: Ein Reste – Auflauf und einen Smoothie! Ich schau fast jeden Tag nach Gefrorenem ( Im Gefrierschrank und in der Gefriertruhe) und versuche, möglichst alles zu verbrauchen. Ob Fleisch, Gemüse und vor allem Obst. Die neuen Blaubeeren 

Streuselkuchen mit Apfelmus

Ich habe uns heute einen Kuchen gebacken, aus Streusel, Apfelmus  und mit gerösteten Walnusskernen. Gestern habe ich uns Apfelmus gekocht. Ich hatte noch gefrorene Apfelstücke im Gefrierschrank und die habe ich in wenig Zuckerwasser mit 1/2 Teelöffel Zimt weichgekocht. Dazu 80 gr. gehackte Walnüsse in 

Rhabarber Obstboden

Der Johannitag ist ja am 24. Juni und ab da sollte man keinen Spargel und auch keinen Rhabarber mehr ernten. Aber Spargel läßt sich wunderbar einfrieren und Rhabarber auch. Ich habe von einer lieben Nachbarin etliche Stangen Rhabarber geschenkt bekommen und die geputzt, kleingeschnitten und 

Smoothie Maker

Meine Küchengeräte haben Zuwachs bekommen und das kam so: Vor ein paar Tagen kam der Paketbote und brachte uns ein Paket, was war drin? Eine kleines, aber feines Teil, ein Smoothie Maker, mit einer kleinen Kaffee – und einer kleinen Kräutermühle, toll! Ein Überraschungsgeschenk von 

Blaubeer Milchshake

Ich habe ja noch einige Blaubeeren im Gefrierschrank und die möchte ich, bevor die neuen geerntet werden, verbraucht haben. Also auf Kuchen, im Quark, als Obstsalat oder als Shake. 4 Esslöffel gefrorene Blaubeeren habe ich mit etwas braunem Zucker in ein hohes Gefäss gegeben und 

Blaubeer Kaltschale

Gestern Abend waren wir eingeladen, es gab Spanferkel, mit Bratkartoffeln, Krautsalat und Zaziki und es war einfach super! Die Stimmung war hervorragend und das Spanferkel war „saulecker“ Darum gab es gestern Mittag nur etwas Leichtes, eine Kaltschale aus Quark, Blaubeeren und Banane: Als erstes habe 

Obstsalat mit Joghurtsoße

Wie versprochen, hier der Obstsalat! 1 Apfel, 1 Birne und 1 Kiwi habe ich geschält, entkernt und kleingeschnitten. Mit dem Saft 1/2 Zitrone beträufelt und den Filets 1 Orange und Scheiben 1/2 Banane dazu gegeben. 1 Handvoll gefrorene Erdbeeren und Blaubeeren dazu und mit einer 

Apfelkuchen 2

Gestern hatten wir bei uns unseren Spieleabend, das heißt: Seit fast zwanzig Jahren haben zwei Freundinnen von mir und ich alle vier Wochen ((abgesehen von krankheitsbedingten Ausfällen) einen Spieleabend, immer reihum. Erst gibt es Tee und leckeren Kuchen und dann wird gespielt, nichts festgelegtes: Mensch