Auflauf Reis Salate

Kohlrabi – Gurken – Salat

Heute hatten wir ein richtig lecker-leichtes Mittagessen!

Nach langer Zeit habe ich uns mal wieder Hähnchenbrust „gut und günstig“ gemacht und dazu einen leckeren Salat

In unserm Gewächshaus ernten wir die ersten Gurken und Kohlrabi habe ich uns dazu gekauft (unsere eigenen sind schon verputzt.

Die Gurke und auch der Kohlrabi waren ziemlich groß und darum hab ich je die Hälfte genommen.

Die Gurke habe ich nicht geschält, dafür aber ausgehölt und zusammen mit dem Kohlrabi grob geraspelt. Etwa 30 Minuten ruhen lassen und die entstandene Flüssigkeit abgegossen.

Eine Marinade aus 3 Esslöffel Öl. 4 Esslöffel Salata, 1/2 Teelöffel Zucker, 1 Prise Salz, 1 Spritzer Zitronensaft und 1 gefrorenen Orangen – Kräuterwürfel gemacht. Kräftig aufgeschlagen und mit den Gemüseraspeln vermischt.

Mit gekochtem Reis und dem leckeren Fleischgericht hatten wir ein hervorragendes Sonntagsessen

und so habe ich uns das dann auch serviert:

Wenn Ihr jetzt Appetit bekommen habt, dann probiert es einfach mal aus!

Ich wünsche Euch noch einen restlichen sonnigen Sonntag, Eure Aunt Meggie

Übrigens: Ihr könnt anstatt des Kräuterwürfels auch frischen Orangensaft und klein geschnittenen Salbei nehmen oder Kräuter nach Eurem Geschmack

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.