Grüner Salat

Den frischen grünen Salat von gestern will ich Euch nicht vorenthalten.

Ich habe uns 2 Salatherzen mitgebracht und die, nachdem ich die äußeren Blätter abgenommen hatte, in feine Streifen geschnitten.

Unter fließendem Wasser abgespült und in die Salatschleuder gegeben.

1/2 Gurke abgeschält (das mach ich nur im Winter, wenn ich die Gurken kaufe, im Sommer, wenn ich eigene im Gewächshaus habe, nicht) und kleingeschnitten.

1 Apfelsine geschält, die weiße Haut entfernt, in kleine Stücke geschnitten und mit dem Salat und der Gurke in eine Schüssel gegeben.

Aus 4 Eßlöffel Magerjoghurt, dem Saft 1 Zitrone und 1 Kaffeelöffel Honig dann eine Soße gerührt und mit den Zutaten vorsichtig vermischt.

Auf Teller verteilt und es uns zu dem Auflauf  gut schmecken lassen.

Probiert doch auch einmal die kleinen Salatherzen, knackig und frisch. Es gibt sie in Folie verpackt zu kaufen und halten sich im Kühlschrank noch ein paar Tage!  Eure Aunt Meggie.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert