Käse – Sahnetorte

Oh weh, wo ist die Woche bloß geblieben und ich bin mit dem Schreiben nicht nach gekommen. Aber es ist ja Urlaubszeit, da laufen die Uhren eh etwas anders. Doch jetzt hab ich wieder etwas „LECKERES“ für Euch!

Meine Freundin hatte Geburtstag und da hab ich für sie diese Käse – Sahnetorte mit Mandarinen gebacken.

An Zutaten brauchte ich für den Rührteig: 100 gr. Margarine, 100 gr. Zucker, 2 Eier, 1 Päckchen Vanillezucker, 100 gr. Mehl und 1 Teelöffel Backpulver.

Für die Creme:  3 Eier, 2 Päckchen Vanillezucker, 150 gr. Zucker, 9 Blatt weiße Gelatine, 500 gr. Quark, 2 kleine Dosen Mandarinen und 250 ml. Sahne.

Aus den Zutaten ganz oben habe ich einen Rührteig gemacht, ihn in eine gefettete Springform gefüllt und in 35 Minuten bei 175° Heißluft gebacken. Nach dem Abkühlen 1x durchgeschnitten und die untere Hälfte in die Springform zurück gelegt.

Für die Creme, die Gelatine in kaltes Wasser eingeweicht, die Sahne mit dem Vanillezucker zu Schlagsahne und das Eiweiß mit 50 gr. Zucker zu Eischnee geschlagen.

Den Quark mit dem Eigelb, dem restlichen Zucker und den abgetropften Mandarinen (25 Stück zurück legen) verrührt. Die gut ausgedrückte und in einem kleinen Topf aufgelöste Gelatine vorsichtig mit der Quarkmasse vermischt und den Eischnee untergehoben.

Nachdem die Creme etwas fester wurde, die Schlagsahne damit verrührt, alles auf den unteren Boden gefüllt und glattgestrichen. Den zweiten Boden darauf gelegt, etwas angedrückt und im Kühlschrank fest werden lassen. Am Besten über Nacht!

250 ml. Sahne dann mit Vanillezucker und Sahnesteif (je 1 Päckchen) zu Schlagsahne geschlagen, die Torte damit eingestrichen und mit Tupfen verziert. Auf jeden Tupfen 1 Mandarine und den Rest kleingeschnitten auf die Mitte verteilt.

Bei dem heißen Wetter hat uns die Torte auf dem Geburtstag sehr gut geschmeckt. Sie ist durch den Quark und die Mandarinen fruchtig, leicht und locker! Eure Aunt Meggie.



2 thoughts on “Käse – Sahnetorte”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert