Neuer Salat

„Is Muttertag“

Da haben meine Männer gegrillt und Pommes frittiert. Auf der Terasse war es zwar vom Wetter her erträglich, aber während des Essens sind wir dann doch ins Haus gegangen. Ich hatte uns einen Salat gemacht, ganz frisch aus dem Gewächshaus, daher neu!

An Zutaten: 1 Salatkopf, 2 hartgekochte Eier, 1 Apfel, 1/2 Dose Mais, 1/2 Tüte Salatkrönung von Knoor, 4 Esslöffel Öl und 3 Esslöffel Salata.

Den Salat habe ich nach dem Zerpflücken abgespült und geschleudert. Die Eier gepellt und in Scheiben geschnitten. Den Apfel geschält, geraspelt und alles zusammen mit dem abgetropften Mais in eine Schüssel gegeben.

Das Öl, den Salata und das Gewürz kräftig mit 1 Prise Zucker verschlagen und unter den Salat gehoben.

Zum gegrillten Fleisch und den Pommes hat es uns sehr gut geschmeckt.

Ich hoffe, dass heute die meisten Mütter so wenig Arbeit mit dem Kochen hatten wie ich! Eure Aunt Meggie.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert