Kartoffelauflauf (Hausfrauenart)

Ich habe heute morgen 10 Karoffeln in der Schale gekocht, abgepellt und kalt gestellt.

750gr. Hackfleisch (halb und halb) in wenig Fett, zusammen mit 1 gewürfelten Zwiebel angebraten und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver gewürzt.

In einer, mit etwas Öl eingefetteter Auflaufform habe ich die kalten, in Scheiben geschnittenen Kartoffeln gegeben. 1 Glas Pilze und 1 Dose Mais, abgetropft darüber. Jetzt das Hackfleisch und alles einmal vorsichtig umrühren.

Wer mag, kann statt der Pilze auch kleingeschnittene Paprika nehmen.

1 Ei, 1 Becher saure Sahne und 1 Becher Schlagsahne (250gr.) mit Salz, Pfeffer und Paprikpulver gut verrühren und über den Auflauf geben.

Mit 150gr. geriebenem Käse und etwas Paniermehl bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200° etwa 30-40 Minuten garen.

Oh, ich wollte doch noch ein Foto machen, aber da wars schon aufgegessen!

Probiert es doch mal aus, rät euch Aunt Meggie



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert