Mandelbäumchen im September

Ich habe Euch doch im April von unserm Mandelbäumchen erzählt!

Nach dem Radikalschnitt sind den Sommer über die neuen Triebe nachgewachsen und jetzt im Spätsommer hat er seine Länge fast wieder. Die Blätter haben eine gesunde, grüne Farbe und weisen auch keine Krankheiten und Schädlinge auf.

 Wenn jetzt bei vielen Sträuchern und Bäumchen die ersten Blätter schon fallen, behält das Mandelbäumchen seine Blätter noch eine ganze Weile.So haben wir unsere Freude den ganzen Herbst über an dem relativ frischen Grün.

Im Winter, wenn alle Blätter abgefallen sind und die  Adventszeit da ist, hängen wir unsere Lichterkette in die Zweige und im kommenden Frühjahr freuen wir uns aufs Neue auf die herrlichen Blüten. Eure Aunt Meggie.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert