Sitz – Körnerkissen

Ich glaub, es ist so ungefähr vier Jahre her, da bat mich unser Sohn, ein Körnerkissen zu nähen, ein großes für Pferde und damit fing alles an !!

Ich hab im Internet nachgesehen, wie groß es sein sollte und welche Körner am Besten waren. Anstatt mit einem kleinen anzufangen, sprang ich gleich ins kalte Wasser: Es mußte ja ein ganz großes sein!

Es wurden nach und nach mehr und immer mehr;  Große, kleine, schmale, lange, in vielen Farben und mit verschiedenen Motiven. Aber immer gefüllt mit Roggen, Weizen und Gerste (gereinigt und aus einer hiesigen Mühle)

Für Babys, Kinder, Jugendliche, Erwachsene, selbst für Omas und Opas und natürlich weiterhin für Pferde.

Aber mein momentaner Favorit ist ein Sitz -Körnerkissen

gerade jetzt im Winter. Kurz in die Microwelle oder in den Backofen und man hat im Sitzen einen warmen Po. Da läßt man es sich gutgehen und möchte gar nicht wieder aufstehen.

Wenn Ihr Euch mit so einem Verwöhnkissen selbst oder anderen etwas Gutes tun wollt, könnt Ihr es bei DaWanda bestellen oder auch bei mir zu Hause erwerben.

Ich freu mich auf Euch, Eure Aunt Meggie.



2 thoughts on “Sitz – Körnerkissen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert