Tortelliniauflauf

Geht es Euch auch so gut wie mir?

Ihr besucht eine liebe Freundin, es gibt leckeren Tee mit Kuchen, ein gutes Gespräch und zum Schluß auch noch ein Auflauf – Rezept mit. (Mir gehen so langsam die Ideen aus)

Wohl dem der gute Freunde hat!!

Heute habe ich das Rezept dann auch gleich ausprobiert und es hat uns hervorragend geschmeckt.

Ich habe eine dicke Stange Porree geputzt, klein geschnitten und in wenig heißer Butter in der Pfanne vorgegart. 1 rote Paprika geschält, entkernt und in Würfel geschnitten. 150 gr. Kochschinken ebenfalls klein geschnitten. Alles zusammen mit 400 gr. Tortellinis (aus dem Kühlregal) in eine gefettete Auflaufform gefüllt.

Eine helle Soße aus 40 gr. Butter, 40 gr. Mehl und knapp 1/2 l. Milch gekocht.  2 Esslöffel Kräuter – Schmelzkäse darin aufgelöst und mit Salz, Pfeffer und Muskat abgeschmeckt. Über den Auflauf verteilt

und bei 200 ° in 40 Minuten gebacken.

und so sieht das Ganze aus!

Da wir heute Mittag nur zu Zweit waren, haben wir für morgen noch etwas übrig und da freue ich mich jetzt schon drauf.

Liebe Freundin, wenn Du das liest, weißt Du wovon ich spreche. Dir und allen anderen alles Gute Eure Aunt Meggie



2 thoughts on “Tortelliniauflauf”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert