…und noch ein Kartoffelauflauf

und auch wieder mit Hackfleisch!

Ihr habt sicher schon gemerkt, dass wir Auflauf-Freunde sind und besonders gern mit Kartoffeln. Ich hab gestern schon mal 1 kg. Karoffeln in der Schale gekocht und heute morgen gepellt und in Scheiben geschnitten. 750 gr. gemischtes Hackfleisch in wenig Olivenöl zusammen mit 2 kleingeschnittenen Zwiebeln angebraten und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver gewürzt.

Dann hab ich 3 Paprikaschoten (gelb, grün und rot) geputzt und gewürfelt und 1 Dose Mais abtropfen lassen. Alle Zutaten abwechseln in eine wenig gefettete Auflaufforn gefüllt und mit einer Soße begossen.

Die Soße hab ich aus 2 Becher Schmand, 1 Becher Sahne, 1 Esslöffel Sojasoße, Salz, Pfeffer und 1/2 Päckchen Salat Krönung (würzige Gartenkräuter) verrührt. Zum Schluß noch ein gute Handvoll geriebenen Käse darüber

und für 45 Minuten bei 200° in den Backofen.

Lecker wars und  probiert das Rezept ruhig einmal aus, Ihr könnt natürlich auch noch anderes Gemüse wie: Porree, Pilze, Erbsen u.s.w. dazu geben. Ansonsten wünsch ich Euch ein sonniges Wochenende, Eure Aunt Meggie.

Übrigens: Die Salat-Krönung verwende ich nicht nur für Salat, sondern auch sehr gern im Auflauf.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert